Die Pathogenen Faktoren

Die Sechs klimatische Faktoren

Hitze (Feuer)

Symptome

• (hohes) Fieber
• Hitzeaversion
• Gesichtsrötung
• gerötete Augen
• Mundschleimhaut- und Zungenulzerationen
• Halsschmerzen
• Unruhezustände bis zur Manie
• gelbliche Körperabsonderungen
• rote, heiße Hautschwellungen
• dunkler Harn
• stinkender, brennender Stuhl, evl. mit Eiterbeimengung (Toxische Hitze)
• bei längerem Bestehen und Schädigung der Körperflüssigkeiten auch trockener Stuhl

Feuer
• starke Hitze
• Krämpfe
• Koma
• Purpura
• innere Blutungen

Pathomechanismus

• Pathogener Yang-Faktor, daher Tendenz zum Aufsteigen

Organ-Bezug:
• Herz (psychische Symptome, Koma)
• Perikard (hohes Fieber)

Zunge

• rot
• gelber Belag

bei Schädigung der Körperflüssigkeiten: trockene Zunge

Puls

  • Schnell bis überflutend (Shuo-Hong)

Anmerkungen

• häufige Wind-Hitze (z.B. Halsschmerzen)
• Feuchte-Hitze (z.B. Abszesse, stinkende Stühle)

Ernährungsfaktoren:
• scharfe Gewürze
• Fleisch (v.a.Lammfleisch)
• Alkohol

Innere Hitze:
• Syndrom von Herz, Lunge, Leber, Magen
• Blut (Mangel-Hitze: Yin-Mangel)

Therapieprinzipien

  • Hitze kühlen und ausleiten

Rezeptur

  • Pu Ji Xiao Du Yin

Akupunktur

  • Du 12 (Shenzhu)
  • Ma 25 (Tianshu)
  • Ma 44 (Neiting)
  • Di 11 (Quchi)
  • Bl 40 (Weizhong)
  • Ni 3 (Taixi)
Menü schließen
×
×

Warenkorb